My mind, my thoughts, my words

Paradies

Tintoretto Jacopo Robusti - Adam And EveIm Paradies
Wo ich meine Schatten los lies
war nichts wie es gewesen war
und nichts wurde wie erwartet

Ein Ort wie jeder andere
An dem ich eines Tages strandete
der mich mit Leben überflutete,
mir Hoffnung schenkte und Liebe gab

Der Platz war es nicht,
nicht die Gebäude noch die Aussicht
nur du machtest die Zeit
unendlich und einmalig

Wärst du doch nur hier
bei mir
so wäre ich wieder
im Paradies

© G1n-a

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s

Information

This entry was posted on 20/12/2012 by in Creative Writing, in German, Literature.
%d bloggers like this: